Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie hier.
Mit Klick auf den OK-Button erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

Poxet 60 kaufen

Poxet
DosierungRechnungVorkassePreis
60 mg
10 Pillen
12 Pillen
59 €
60 mg
20 Pillen
24 Pillen
90 €
60 mg
30 Pillen
36 Pillen
130 €
60 mg
50 Pillen
60 Pillen
199 €
Stop Ejac (Dapoxetin)
Dosierung: 60 mg
Rechnung: 10 Pillen
Vorkasse: 12 Pillen
59 €
Bestellung
Stop Ejac (Dapoxetin)
Dosierung: 60 mg
Rechnung: 20 Pillen
Vorkasse: 24 Pillen
90 €
Bestellung
Stop Ejac (Dapoxetin)
Dosierung: 60 mg
Rechnung: 30 Pillen
Vorkasse: 36 Pillen
130 €
Bestellung
Stop Ejac (Dapoxetin)
Dosierung: 60 mg
Rechnung: 50 Pillen
Vorkasse: 60 Pillen
199 €
Bestellung

Versandkosten 9 Euro

Eine beschleunigte Ejakulation ist das entgegengesetzte Problem der männlichen Impotenz. In diesem Fall ermöglicht eine Erektion den Geschlechtsverkehr, aber eine zu schnelle Ejakulation gibt keine Möglichkeit beide Partner, sich zu erfreuen.

Tabletten zur Verlängerung des Geschlechts können dieses Problem vorübergehend für 5–6 Stunden lösen. Das wirksamste Mittel für den langsamen Orgasmus ist Poxet 60 mg.

Der gleichnamige Wirkstoff Dapoxetin fängt Serotonin zwischen Neuronen ein und hemmt die Befehle für den Beginn des Orgasmus, die von synaptischen Rezeptoren gesendet werden. Somit tritt keine beschleunigte Ejakulation auf und man kann den Geschlechtsverkehr viel länger fortsetzen. Laut Poxet 60 Erfahrung ist die Dauer der Handlung, falls gewünscht, auf 30–60 Minuten erhöht werden kann. 

Einen vorzeitigen Samenerguss selbst ist keine Krankheit. Es ist eher ein Faktor, der psychische Beschwerden und eine Verschlechterung der sexuellen Beziehungen verursacht. Pillen zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs können die Situation ausgleichen und das Selbstvertrauen eines Mannes wiederherstellen. Vor der Einnahmen wenden Sie sich an Ihren Arzt, dass er passende Dosierung verschreiben kann. 

In folgenden Fällen sollten Sie Poxet-60 kaufen:

  • Der Orgasmus kommt viel früher als Sie und Ihr Partner möchten.
  • Sie können das Ende des Geschlechtsverkehrs nicht verzögern.
  • Ein Sexualpartner macht Sie überfordert und Sie können nicht länger als 1–2 Minuten dauern.
  • Sie möchten die Dauer des Geschlechtsverkehrs multiplizieren.

In allen Fällen können Sie Poxet 60 mg kaufen und die Situation korrigieren. 

Gegenanzeigen zur Anwendung

Vor Einnahme lesen Sie die Liste der Kontraindikationen:

  • Allergie gegen das Medikament.
  • Manie, Depression und Geisteskrankheit.
  • Behandlung mit MAO-Hemmern, CYP3A4 oder Antidepressiva.
  • Erkrankungen der Nieren, des Herzens und der Leber.
  • Nebenwirkungen: Auftreten von Angstzuständen und Depressionen, verminderte Libido, Schwierigkeiten beim Erreichen eines Orgasmus.

Wechselwirkungen

Bei Patienten, die gleichzeitig SSRIs und MAO-Hemmer einnahmen, wurden signifikante Reaktionen festgestellt, die in einigen Fällen tödlich waren. Aus diesem Grund ist es verboten, das Arzneimittel gleichzeitig mit MAO-Hemmern und zwei Wochen nach dem Ende Ihrer Einnahme anzuwenden. 

Ähnlich wie bei der Einnahme eines Arzneimittels mit MAO-Inhibitoren ist die gleichzeitige Einnahme von Thioridazin (aufgrund der Hemmung des Metabolismus dieses Arzneimittels) und serotonergen Arzneimitteln verboten.

Die gleichzeitige Anwendung von Dapoxetin und aktiven CYP3A4-Inhibitoren ist strengstens untersagt.

Während der Behandlung ist es höchst unerwünscht, alkoholische Getränke zu konsumieren, weil Dapoxetin die Nebenwirkungen des Allgemeinzustands und des Zentralnervensystems erhöht.

Die Vorderseiten für unseren Shop sind:

  • Professionelle Beratung 
  • Aktionen, Rabatte, Bonusse
  • Schnelle und diskrete Lieferung
  • Anonymität
  • Angenehme Preise

Wie soll man Poxet einnehmen?

Es wird empfohlen, das Medikament  von 1 bis 3 Stunden vor dem erwarteten Geschlecht einzunehmen. Poxet 60 mg sollte mit Wasser eingenommen werden. Schlucken Sie die Tablette unzerkaut, und trinken Sie dazu ein Glas Wasser. Der Zeitpunkt der Aufnahme hängt nicht vom Essen ab. Die Anfangsdosis zur Behandlung beträgt 30 mg. Die passende Dosierung besprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Urologe. 

Wie oft kann man Poxet einnehmen?

Eine Tablette Poxet 60 mg ist eine tägliche Einzeldosis für einen Mann ohne Abweichungen im Körpergewicht. Die Überschreitung der Tagesdosis kann die Möglichkeit der Nebenwirkungen erhöhen. Im Fall, wenn Sie sich unwohl (nach der Einnahme der Pille) fühlen, wenden Sie sich sofort an den Arzt. Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. 

Wenn an diesem Tag kein Geschlechtsverkehr erwartet wird, soll die Pille nicht eingenommen werden.

Kann man Poxet mit Alkohol nehmen?

Poxet soll man mit Alkohol nicht vermischen. Bei einer geringen Menge Alkohol wird kein negativer Effekt auf die Wirkung des Arzneimittels festgestellt. Es ist jedoch sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass nur schwache Getränke und wirklich in kleinen Dosen bevorzugt werden sollten.

Wie wirkt Stop Poxet?

Poxet soll man von 1 bis 3 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Für die Dauer des Geschlechtsverkehrs ist das sympathische Nervensystem verantwortlich. Um diesen zu verlängern, müssen die chemischen Prozesse im entsprechenden Bereich des Gehirns beeinflusst werden.

Nebenwirkungen von Stop Ejac (Dapoxetine):

Poxet 60 kaufen nachdem Sie über mögliche Nebenwirkungen Bescheid wissen. Bei diesem Medikament wurden Nebenwirkungen beobachtet:

- Schwindel, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Zittern, Geschmacksstörungen, Beruhigung, plötzliche Schläfrigkeit;

- Mydriasis, Augenschmerzen, Sehbehinderung;

Schwindel, Ohrensausen;

- Hautrötung, Hitzewallungen, Hypotonie, Tachykardie, orthostatische Hypertonie, erhöhter Blutdruck;

- verstopfte Nase, trockener Mund, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Verstopfung, Dyspepsie, Blähungen, Drang zum Stuhlgang;

- Hautausschlag, Hyperhidrose, Juckreiz, kalter Schweiß;

- erektile Dysfunktion, Ejakulationsstörungen, Parästhesien im männlichen Genitalbereich;

- Schwäche, erhöhte Müdigkeit, Fieber, Angstzustände, Vergiftungsgefühl, Entzugssyndrom.

Wie lange wirkt Poxet?

Die Wirkung von Dapoxetine dauert etwa 6 Stunden. Der Wirkungsmechanismus von Dapoxetin bei vorzeitiger Ejakulation ist mit einer Verzögerung der neuronalen Serotonin-Wiederaufnahme und einer weiteren Verstärkung der Wirkung von Neurotransmittern auf präsynaptische und postsynaptische Rezeptoren verbunden.

Wo bekomme ich Poxet ohne Rezept?

Unser Shop bietet verschiedene Mittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion an. Auf unserer Seite können Sie das passende Medikament ohne Rezept auswählen. Machen Sie sich bequem und geben Sie die Bestellung auf.


Kommentar